Internationales Hohenbrunner Herbst-Schwimmfest

/Internationales Hohenbrunner Herbst-Schwimmfest

Internationales Hohenbrunner Herbst-Schwimmfest

  • Riemerling, 28. – 29.09.2019
  • Doppeltes Finalgold für Niklas Fink

Zum Saisonstart nahmen die drei Leistungsgruppen der SSG Neptun Germering traditionell auch in diesem Jahr wieder am Internationalen Hohenbrunner Herbst-Schwimmfest in Riemerling teil, mit einer Mannschaft von 12 Mädchen und 20 Jungen. Obwohl die Saison gerade erst begonnen hat, und das Training nach der Sommerpause bis jetzt nur im Freibad stattfinden konnte, erzielten die Schwimmer/-innen doch etliche Bestzeiten und einige Qualifikationszeiten für die anstehenden Meisterschaften.

Gleich fünf der Germeringer Schwimmer räumten auch bei den Goldmedaillen kräftig ab. So konnte Florian Dobmeier (Jg. 2005) zweimal Gold erringen. Niklas Fink (2004), Luis Hermann (2007), Johannes Mais (2002), sowie Benedikt Waechter (2003) holten sich je einmal den höchsten Stockerlplatz. Hinzu kamen zahlreiche Zweite und Dritte Plätze.

Die mit Geldpreisen ausgelobten Finals über die 50er und 100er Distanzen waren ebenfalls gut mit Germeringer Schwimmern besetzt. Niklas Fink stand gleich viermal im Finale und holte sich dabei zweimal den Sieg auf den Delfin-Strecken. Florian Dobmeier stand dreimal in Finals, konnte dort seine starken Leistungen aus den Vorläufen bestätigen und verpasste über die 50F nur knapp die Bronzemedaille. Maia David (2006) kämpfte sich in zwei Finals vor und belegte dort über die 100B den Bronzeplatz. Je zwei Finalteilnahmen sicherten sich Florian Golda (2004) und Luis Obermayer (2003) und mit einer Finalteilnahme konnte Johannes Mais aufwarten.

Auch die übrigen Schwimmer zeigten hohen Einsatz und nach der langen Pause eine gute Wettkampfmotivation, so dass die betreuenden Trainer/-innen Matthias Rips, Marcus Rips und Karina Sommer sich über diesen guten Saisonstart mehr als erfreut zeigten. Damit geht es nun also mit weiterem Training in die Vorbereitung auf die Oberbayerischen und Bayerischen Meisterschaften auf der Kurzbahn.

Von | 2019-10-02T21:51:53+02:00 30. Sep 2019|