Unterschleißheimer Einladungsschwimmen

/Unterschleißheimer Einladungsschwimmen

Unterschleißheimer Einladungsschwimmen

  • Unterschleißheim, 30.03.2019

Die Jahrgänge 2012 und jünger mussten innerhalb einer halben Stunde vier Wettkämpfe bestreiten (25 m Kraulbeine, 25 m Brust, 25 m Rücken und 25 m Kraul). Das war eine Top-Leistung, vor allem auch, weil Maxi und Nova alles richtig gemacht haben: Keinen Frühstart, richtige Anschläge und nur Bestzeiten geschwommen.
Der beste Platz für Nova war der 4. Platz in 25 m Brust, gefolgt von zwei 5. Plätzen und einen sechsten.
Maxi konnte auch einen 5. Platz erreichen, je einmal den 9. und 14. Platz.

Die Kinder ab Jahrgang 2011 und älter mußten im 2. Abschnitt bereits 50 m und 100 m Strecken schwimmen. Da sehr viele Teilnehmer (insgesamt 344), waren die Wartezeiten zwischen den einzelnen Wettbewerben sehr lang. Aber Hanna und Lars schlugen sich tapfer und haben ebenfalls alles richtig gemacht. Vor allem Hanna stieg immer mit Bestzeiten aus dem Wasser: Die Ergebnisse für Hanna waren in 50 m Brust einen 5. Platz, 50 m Rücken einen 6. Platz und in 50 m Freistil einen 9. Platz. Auf den gleichen Strecken schwamm Lars immer auf den 14. Platz.

Jutta Fiedler

Von | 2019-05-20T18:50:17+00:00 1. Mai 2019|