Süddeutsche Jahrgangsmeisterschaften

/Süddeutsche Jahrgangsmeisterschaften

Süddeutsche Jahrgangsmeisterschaften

  • Wetzlar, 04. – 05.05.2019

Bereits knapp eine Woche nach dem Ostertrainingslager in Ungarn, fanden in diesem Jahr die Süddeutschen Meisterschaften, eines der Saisonhighlights, statt.

Während die „Großen“ bei den offenen Süddeutschen Meisterschaften in Freiburg an den Start gingen, fuhren Niklas Fink und Steven Stöckl gemeinsam mit ihrer Trainerin Steffi Weber nach Wetzlar und starteten bei den Süddeutschen Jahrgangsmeisterschaften.

Bereits die Qualifikation im Laufe der Saison war für beide Jungs aufgrund der harten Pflichtzeiten ein beachtlicher Erfolg.

Niklas Fink erreichte zum ersten Mal eine Qualizeit auf süddeutscher Ebene und startete über seine Paradestrecke, den 50 S. Hoch motiviert und etwas aufgeregt ging er an den Start und blieb am Ende nur knapp über seiner erst kürzlich aufgestellten Bestzeit. Mit einem hervorragendem 9. Platz war dies ein gelungenes Debut.

Steven Stöckl qualifizierte sich über zwei seiner Lieblingsstrecken, den 200R und 400F. Im ersten der beiden Rennen, den 200R, schwamm er eine ordentliche neue Bestzeit und belohnte sich mit dem 9. Platz in seinem Jahrgang. Über die 400F konnte er leider nicht ganz an seine Leistungen aus den vergangenen Wettkämpfen anknüpfen und belegte am Ende den 15. Platz.

Trainerin Steffi Weber zeigte sich mit den Ergebnissen ihrer beiden Schützlinge sichtlich zufrieden und freut sich auf die weiteren anstehenden Saisonhighlights.

Von | 2019-05-20T18:43:26+00:00 6. Mai 2019|